Freitag, 7. Oktober 2016

Herbstfarben



So, nun muss ich aber endlich mal eine Kehrtwendung machen,
die Wetterlage ist nun passend
für einen ersten
wirklichen Herbstfarben-Post in diesem Jahr!

Gestern gab es doch tatsächlich den ersten
Schneefall hier im 
Bayerischen Wald,
und der "Große Arber" ist schon ein bisserl in
Winterweiß gekleidet!
Der Schnee bleibt aber sicher nicht liegen,heute sieht es ja auch schon wieder ein wenig besser aus auf dem Berg!

Muß ja auch nicht sein, ein sonniger und schneefreier Oktober wäre schon ganz schön!


Dann warten wir mal ab, wie es sich weiter entwickelt...!



















Habt einen schönen Tag ihr Lieben,
eure Christine!


Kommentare:

  1. ...wunderschön präsentiert diese Herbstfarben!! Bei euch hat's schon geschneit - wow!?
    Hier im Norden regnet es sich seit gestern ein und die Blätter der Bäumse verfärben sich langsam. Auf den 'Großen Arber' sind meine Eltern damals (1964) mit uns im Sessellift hochgefahren; kann mich noch gut erinnern...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Christiane.....du würdest dich wundern, was aus dem Großen Arber inzwischen geworden ist.....DAS touristische Highlight des Bayerischen Waldes schlechthin!
      Ganz liebe Grüße,
      Christine

      Löschen
  2. Liebe Christine,
    hab ich das jetzt richtig gelesen, Schnee? Wie bitte? Bow, ich habe mich gerade an den Gedanken gewöhnt, das jetzt Herbst ist. Da hoffe ich mal, das der Schnee hier noch ein wenig wartet. Im Dezember reicht es doch auch noch :-)
    Deine Fotos sind wieder mal so schön! All die gesammelten Herbstfrüchte und das Ahornblatt dazu, dass ist alles sehr harmonisch kombiniert!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, danke für deine netten Worte.....die motivieren mich sehr!
      Liebe Grüße, Christine

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!