Ein paar Garten-Einblicke......


.....möchte ich euch heute gewähren!

Hallo meine Lieben,
dann fange ich heute mal damit an,
obwohl nicht sehr viel
Blühendes
zu bestaunen ist!

Wir haben einen ziemlich unkonventionellen Garten, den ich mal als halbwild bezeichnen möchte,
von edlen Rosen bis zu einer eigenen Margeritenwiese,......

(natürlich auch Kürbis, Tomaten, Zucchini ,Paprika, Kräuter und erstmalig auch Kartoffel!!!)

....alles darf hier wachsen und gedeihen,
natürlich jedes an seinem Platz!

Auch ein kleiner Teich mit allerlei Getier
gehört zu unserem Paradies!

 Und das beste,...rund ums Haus gibt es überall gemütliche Sitzgelegenheiten,
und Ecken mit wunderschöner Aussicht!
(....und viel Platz zum dekorieren!!!!)





Click




























Ist noch jemand da......??

 Ich hoffe, es hat euch gefallen, und wenn wieder was neues erblüht,z.B. die jetzt noch grüne Böschung, dann gibt es
Bildernachschub!

Habt es fein, ihr Lieben, und.....seid nett zueinander!
Eure Christine


  

Kommentare

  1. Liebe Christine
    So wunderschön ist dein Garten! Eine schöne Blumenvielfalt und so lieb dekoriert hast du. Die Aussicht ist auch hier der Hammer (so wie auf Balkonien). Die Rosen gefallen mir, aber auch Margritten und Co. sind hübsch anzusehen ;-). Ich denke, hier könnt ich bei schön Wetter den ganzen Tag draussen sein - einfach herrlich!
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!

Beliebte Posts