Gleich schaufelweise.....



....breitet sich nun im Haus
die weihnachtliche Deko aus!

Vielleicht ein wenig ungewöhnlich,
aber ich mag gerne mit Kontrasten arbeiten!
Ist ja kein Geheimnis....ich liebe alles was shabby ist, und ganz besonders rostige und morbide Dinge mit ganz wunderbarer Patina!

In Kombination mit edlen oder glitzernden
Materialien finde ich es besonders schön!

Hier habe ich heute eine alte, total rostige
Kohlenschaufel
als Träger für ein paar Weihnachtsutensilien verwendet....genau mein Fall!




click









Habt es fein ihr Lieben,
eure Christine!


Kommentare

  1. Liebe Christine
    Das sieht echt klasse aus! Schön, wenn solche alte Schätzchen zu Weihnachten einen solch charmanten Auftritt haben.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadja, das ist ein schönes Kompliment!
      Ich wünsche dir einen feinen Tag und sei herzlich gegrüßt von Christine!

      Löschen
  2. Herrlich deine Deko. Die dürfte auch mein Heim schmücken.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ulla, diese Schaufel hüte ich wie meinen Augapfel.....für jede Jahreszeit lässt sie sich perfekt dekorieren!
      Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  3. Liebe Christine,
    ich freu mich gerade, dass ich Deinen Blog gefunden habe. Jetzt kann ich immer bei Dir gucken, wenn die Sehnsucht nach dem "Woid" zu groß wird! Schöne Deko, aber am schönsten finde ich den Schnee...
    Herzliche Grüße
    Die waldbegeisterte Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sarah, wie schön, .....sei herzlich willkommen bei mir im Woid!
      Schneebilder gibt es ganz sicher viele bei mir, denn von der weissen Pracht haben wir ja immer mehr als genug!
      Sei ganz lieb gegrüßt und bis bald,
      Christine

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!

Beliebte Posts