Blau



Hallo ihr Lieben,
heute mal ein paar blaue 
Impressionen
aus unserem Garten!

Viel ist es ja noch nicht, aber was denn schon blüht, habe ich heute Mittag
für euch fotografiert!

Eigentlich sollte ich es garnicht erwähnen,
(ihr könnt ruhig mitleidig kucken!!!)
aber es ist wirklich wahr....gestern ist die
erste Tulpe erst aufgeblüht!
Unsere Berglage ist im Frühling einfach zum heulen,.... beim Nachbarn unterhalb(ein paar Meter tiefer!)
blüht schon alles wunderschön!

Aber bevor ich hier wieder mal zu jammern anfange....unsere Berglage hat natürlich auch( das restliche Jahr!) einen entscheidenden Vorteil:
die unschlagbare Aussicht!

So, hier nun aber das blaue Sammelsurium
(einschließlich blauer Kunstwerke)
aus unserem Garten!



















.....und heute noch der blaue Himmel dazu,
ist doch perfekt, oder?

Habt es fein ihr Lieben,
eure Christine!


Kommentare

  1. Wunderschöne Fotos, liebe Christine! Ich lebe im Tal und trotzdem haben sich die ersten Tulpen bei uns erst letzte Woche geöffnet. Außerdem: Wir haben drei Fliederbäumchen im Garten und die blühen alle zu unterschiedlichen Zeiten! Bei einem haben sich die ersten Knospen am vorigen Wochenende geöffnet, bei einem noch nicht und beim dritten Bäumchen haben sich noch gar keine Knospen gebildet. Natur! Ich hab aber eine Frage an Dich: Woher habt Ihr denn die interessanten Kunstwerke? Gekauft oder hat die jemand aus der Familie gemacht? Vielleicht hast Du es ja schon mal erzählt, aber ich bin neu auf Deinem Blog und weiss es noch nicht :-) Hab eine wunderschöne Woche noch! Liebste Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Annie,.....alles selbst gemacht von meinem Lebensmann, alles Unikate!
      Hier kannst du dich gerne mal in unserer Galerie umsehen!
      www.glasstadt-galerie-zwiesel.de
      Herzliche Grüße, Christine

      Löschen
  2. Liebe Christine,
    schön,was alles so Blaues in eurem Garten blüht!
    Das kleine Veilchen zwischen den Platten ist besonders hübsch!
    Bei uns dauert es auch länger mit den Blüten...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kristin, Veilchen blühen auf dem ganzen Grundstück....und es duftet herrlich, wenn ich die Terrassentür aufmache!
      Herzlichste Grüße, Christine

      Löschen
  3. Liebe Christine,
    kein Grund zum jammern :) wenn bei deinem Nachbarn unterhalb alles schon verblüht ist, blühen deine Tulpen richtig schön.
    So lange kannst du dich wirklich mit deinen wunderschönen blauen Blümchen trösten.
    Ich finde die blauen Impressionen aus deinem Garten einfach sagenhaft.
    Und ganz unter uns, meine Tulpen sind auch noch nicht alle offen.
    Ganz liebe Grüße ♥
    Silke


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist gut Silke,.... das mit den Tulpen,das bleibt unter uns!
      Ausserdem hast du vollkommen recht, der untere Nachbar wird in etwa 3-4 Wochen vor Neid erblassen!
      Danke für dein nettes Kompliment, sei ganz lieb gegrüßt,
      Christine

      Löschen
  4. Wo ist das Problem? Gut, Tulpen gibtves jetzt schon mehr bei mir, aber sonst?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe, wir sind hier kein bisschen weiter! ;)) Also kein Grund zum Jammern ...lach. Meine Tulpen sind auch noch nicht alle da....
    Wunderschöne Frühlingsbilder ♥
    Liebste Grüße, hab noch einen feinen Tag
    Christel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!

Beliebte Posts