Direkt zum Hauptbereich

Hortensienliebe


Hallo ihr Lieben,
alle Jahre wieder....und alle Jahre wieder
freue ich mich darauf,
dass unsere wunderschönen
Hortensien
ihre Blüten öffnen!

So richtig ist es ja noch nicht soweit,....
aber ich konnte es nicht abwarten,
und habe heute bei
stömendem Regen
mal die ersten erblühten Schönheiten fotografiert!

Diese großen Töpfe werden bei uns in der Garage schon etliche Jahre überwintert,
und das scheint ihnen zu passen!
Jedes Jahr auf`s Neue beschenken sie uns mit so einer üppigen Blütenfülle,
dass einem das Herz aufgeht!





















Schön gell......?
Das ist doch Seelenfutter pur,findet ihr nicht auch?

💗


Ich wünsche euch allen noch einen wunderbaren Tag,.....macht was draus!
Eure Christine


Kommentare

  1. Liebe Christine,
    da werd ich aber ganz schön neidisch... der absolute Hortensientraum und ich liebe sie ja auch so sehr. Leider hab ich nur wenig Glück damit. Ich kaufe halt immer neue und freue mich, wenn ich sie so einigermaßen durch den Sommer bekomme. Mittlerweile gelingt mir wenigstens das ganz gut. Sogar das überwintern, aber im Folgejahr kommt da nicht mehr viel.... was ich auch immer falsch mache *heul*

    Deine Pracht ist einfach nur traumhaft ♥♥♥

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein kleiner Rückschnitt im Herbst,die richtige Temperatur zum Überwintern und im Frühjahr dann zeitig gut düngen.....so klappt das bei uns!
      Kaufen tue ich natürlich auch immer wieder, aber da teile ich die Sorgen mit dir....klappt nicht so gut! Hortensien wenn ich im Laden sehe, kann ich meistens nicht widerstehen, kommt wohl auch auf die Sorte an,ob sie überleben!
      Welche Sorte unsere großen Büsche sind, kann ich nicht mehr sagen, ist schon viele Jahre her!Wenn ich es wüsste, hätte ich ganz sicher noch eine Menge davon!!! Aber nur nicht aufgeben, liebe Pamy, irgendwann klappt es!
      Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  2. Was für eine Blütenpracht . liebe Christine ♥
    Mir geht es genau so wie Pamy, habe einfach kein Glück damit. Im Bauerngarten kommen sie zwar jedes Jahr wieder , aber nur Blätter , keine Blüten, naja mal die eine oder andere :-( Die Topfvariante habe ich noch nicht ausprobiert , vielleicht mal eine Idee.
    Genieße Deine traumhafte Blütenfülle ♥♥♥
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Garten überleben sie hier garnicht, unser raues Klima ist denkbar ungeeignet!
      Das ist offensichtlich eine Sorte, die absolut keine Sonne mag.....erst am Abend kommt sie auf die Nordseite, wo die Töpfe stehen! Ich hatte sie am Anfang Richtung Westen gestellt, aber das mochten sie garnicht. Nun stehen sie schon Jahre vor dem Haus im Schatten und gedeihen prächtig....sehr zur Freude unserer Galeriebesucher!
      Viele liebe Grüße sendet dir Christine!♥

      Löschen
  3. oh ja, da stimme ich dir voll und ganz zu. das ist echt seelenfutter pur!
    ich liebe hortensien über alles.
    liebe grüße aus südtirol
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea.....Hortensien sind auch meine große Liebe, wunderschön, und am liebsten mag ich sie, wenn die Farben verblassen!
      Ganz liebe Grüße aus dem eisig kalten Bayern nach Südtirol,
      Christine

      Löschen
  4. Das sind ja hübsche Bilder! Hortensien würden sich auch zu meinem Food gut machen ;) Lieben Gruß vom Bodensee, Isabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Isabelle....liebe Grüße an dich und den schönen Bodensee, Christine

      Löschen
  5. Liebe Christine,
    vielen Dank, ich habe mich so über deinen Besuch gefreut!!! ;)
    Das ist doch wirklich Seelenfutter pur, so empfinde ich es auch und deine Gestaltung daraus
    ist immer noch das Tüpfelchen auf dem I !!!
    Wieder einmal traumhaft schön....
    Ich könnte hier auf Dauer bleiben und genießen...
    Sei lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Monika, und ich könnte den ganzen Tag vor meiner Haustüre verweilen......und immerzu meine prächtigen Hortensien bewundern!
      Ganz liebe Grüße von Christine

      Löschen
    2. Das kann ich mir nun lebhaft vorstellen!
      Ich bin froh, dass ich das Glück habe welche aus meinem Wohnzimmerfenster sehen zu können!!

      Löschen
  6. Traum!- schön liebe Christine ♥ Ich liebe sie auch und habe mir heute eine rosa Endless Sumer auf die Terrasse gegönnt :)
    Liebste Grüße ins Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christel,...die Hortensien sind meine einzige, noch verbliebene große Freude,....alle meine Rosen gehen ein!!!! Seit ein paar Jahren zeichnet es sich schon ab.... alles schon versucht, aber selbst der Gärtner steht vor einem Rätsel....wirklich zum heulen!
      Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und liebe Grüße,
      Christine

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Träumchen.....

....ist wahr geworden!
Schon ganz ganz lange hatte ich ein Auge auf diese wunderbare Designer-Decke "The Grid" von  bastisRike geworfen, aber wie es halt so ist....nicht alle Wünsche gehen einfach so schnell in Erfüllung!
Nun aber ist sie mein, und ich kann es noch garnicht so richtig glauben! Mein Lebensmann hat sie mir zu Weihnachten geschenkt!
Was soll ich sagen...meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen!
Die Decke ist aus 100% Biobaumwolle,die Größe von 160cm x 240cm ist grandios, sie ist extrem weich und kuschelig,und sie wird in Deutschland hergestellt! Besser geht es nicht!  
Das Design von Rike ist einfach großartig,.... schlicht und reduziert!
Also, kein Wunder, dass sie so beliebt ist, die wunderbare Grid,  und deshalb verdient sie eben einen eigenen Post....und mit dieser Meinung bin ich nicht alleine,..... davon habe ich schon einige hier in unserer schönen Bloggerwelt gesehen!

Nur der Ordnung halber,damit hier kein fascher Eindruck entsteht:
das hier ist kein gesponserter W…

Black & White

Guten Morgen meine Lieben,
heute nur ganz schnell ein Bild von einigen meiner Upcycling-Projekte, die ich ja zum Teil schon gepostet habe, aber so als  Gesamt-Arrangement zusammen mit dem wunderschönen Federbild habe ich sie aber noch nicht abgelichtet! Alles, was sonst schwarz ist auf dem Bild ....selfmade by me! (Ok...die weiße Kommode auch!)
Leute,hier ist momentan Schnee-Chaos, und der Lieblingsmann ist als "Schneeschaufelbewegungsgenie" absolut gefordert!
Unsere große Grundstückseinfahrt mit 130qm + 30m Bürgersteig, und momentan alles mehrmals täglich per Hand mit der Schneeschaufel.....das ist sein ganz persönliches Fitness-Programm!!!

Mein Part in solchen Situationen ist dafür zu sorgen, dass es meinem fleißigen Schwerarbeiter wenigstens ernährungstechnisch gut geht,(schaufeln helfen iss nich,Rücken) und das mache ich sehr gerne! Also, ich muss los.....erstmal leckeres,gesundes Frühstück für uns auf den Tisch zaubern!






Habt es fein ihr Lieben, und drückt uns die Daumen, dass Frau Holle bald ein Ei…

Upcycling

Hallo ihr Lieben, wie ihr seht,das "Grau" lässt mich nicht los....heute mal kombiniert mit ein paar von meinen upcycelten Kupfer-Utensilien!
Ich finde, die beiden Farben passen einfach perfekt zusammen!
Die zwei Blechdosen waren mal gefüllt mit gestückelten Tomaten, die für meine mediterran geprägten Kochvorlieben sehr oft benötigt werden!
Die ovale Dose ist einfach eine sehr stabile  Frischkäseverpackung, die mit dem neuen Kupfer-Outfit doch noch ein hübscher und praktischer Hingucker geworden ist!
Und, wie ihr seht, mache ich auch vor alten Flaschen nicht halt,.....auch die werden,natürlich in meinen liebsten Farben, wieder zu neuem Leben erweckt! 








So ihr Lieben,ich wünsche euch allen noch einen angenehmen und entspannten Abend, habt es fein, eure Christine!