Wald-und Wiesenblumen Nr. 1



Hallo ihr Lieben,

heute mache ich mal den Anfang mit den
versprochenen
Wald-und Wiesenblumen,
die ich am Sonntag
mit nachhause gebracht habe!

Zuerst mal diese wunderschöne dekorative Grünpflanze,
die ich in einem kleinen 
Laubwäldchen gefunden habe!
Ich fand diese Blätter soo schön,....und als ich den ersten Zweig abgepflückt hatte,
sah ich, dass auf der Unterseite eine ganze Reihe
kleiner weißer Blüten versteckt waren!



Weil sie ganz flach und geduckt auf dem Waldboden wachsen, kann man die Blüten nicht so leicht entdecken! 
Ich hatte derartige Pflanzen vorher noch nie auf unseren
Streifzügen entdeckt,
also war ich mir nicht im Klaren, ob es wohl eine seltene und geschützte Art ist!
3 Zweiglein habe ich dann doch mitgenommen.....sollte man bleiben lassen, ja..... aber weil der ganze Waldboden davon bedeckt war,
dachte ich so bei mir, dass sie wohl nicht so selten sein kann!


Zum Glück gaben mir dann zuhause meine Recherchen recht,....die

"Vielblütige Weisswurz"

ist keine geschützte und seltene Pflanze!
Phuu...Glück gehabt!

Es gibt wohl ein fast identische mit dem Namen
"Salomonssiegel"
aber deren Blüten duften stark,
und das tun meine nicht!

Und während ich mich über meinen Fund auf dem Waldboden freute, hat mein Allerbester ein paar
Meter von mir entfernt ein
Maiglöckchennest 
entdeckt!

  
Wer liebt sie nicht.....die wunderschönen Frühlingsboten mit ihrem betörendem Duft!

🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱

Für heute erst mal genug Grünzeug.....die nächsten Tage wird es dann ein bisserl bunter,
denn unsere Ausbeute 
war ziemlich umfangreich!

Habt einen wunderbaren Tag,
eure Christine!

Zu Gast bei:
Mittwochs mag ich

Kommentare

  1. Liebe Christine, das sind ja zwei wunderbare Sträuße. Im Moment kann man wirklich wieder aus dem vollen schöpfen. Mich freut das sehr.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kathrin, danke für deine lieben Worte!
      Ich freue mich auch sehr, dass ich dich als neue Leserin begrüßen darf.....sei herzlich willkommen!
      Liebste Grüße,
      Christine

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Please no backlinks in comments!

Beliebte Posts