Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

Der Sonnenuntergang......

........war heute wieder mal so  sehenswert, dass ich euch noch schnell ein paar Bildchen zeigen möchte!
Die versprochenen Wärmegrade sind bei uns zum Glück  noch nicht angekommen,  und darüber freue ich mich! Frühling im Winter mag ich nicht so gerne!!!
Unsere Schneelage ist immer noch großartig, und heute hat sich die Sonne auch wieder mal blicken lassen......aber bei knackigen Minus-Temperaturen!




click


Die Nachbarbäume sind für mich immer wieder eine großartige Kulisse.....besonders für Sonnenuntergänge! Ohne sie wäre ich ganz schön aufgeschmissen!
Als vor ein paar Jahren das Nachbarhaus einen neuen Besitzer bekam, hat dieser kurzfristig überlegt, die riesige Birke um zuschneiden....es aber dann doch gelassen!
Zum Glück für mich und meinen bevorzugten Bildaufbau!!
Zusammen mit der Linde, die auf städtischem Grund steht, eine ideale und perfekte Kombination!
*********************
Habt es fein ihr Lieben, eure Christine


Und weil Winter ist........

........gibt es heute wieder mal .....na klaro.....   Winterbilder!
Die letzten Tage hat es ordentlich geschneit,......es sieht einfach wunderbar aus!
Weiter unten habe ich heute auch ein paar winterliche Nachtaufnahmen für euch.....der Blick von meinem nächtlichen Balkon auf heftigen Schneefall.....das wird euch gefallen!
Leider soll es ja Mitte der Woche wieder mal einen Wärmeeinbruch geben.....dann wird sich die ganze Pracht sicher halbieren, aber keine Panik.....ich habe noch ein paar schöne Winterimpressionen gespeichert, und im übrigen.... der Winter im Bayerischen Wald  ist noch laange nicht beendet, versprochen!!


click




















So ihr Lieben, ich hoffe ihr mögt den Winter auch so gerne wie ich.....als Fotomotiv und Spazierlandschaft ist er doch wunderbar!
 ⛄

Ein Tisch, der viele Geschichten erzählen könnte.....!

Das ist er.......





......seit 38 Jahren steht er nun an diesem Platz, unser alter massiver Esstisch! Eingerahmt von einer großen Eckbank, und von immer wieder im Laufe der Jahre wechselnden Stühlen und Wandfarben, hat er all die Jahre ohne einen einzigen Schaden überstanden! Obwohl er auf einer Fussbodenheizung steht, hat sich nichts verzogen!
Wir haben ihn damals nach einem musealen Vorbild von einem Schreinermeister anfertigen lassen......also solide und langlebige Handarbeit, für die man heute sicher ein Vermögen bezahlen müsste!
Zu jener Zeit war es aber absolut normal in unserer Gegend, dass man sich seine Möbel von ortsansässigen Schreinern nach Wunsch anfertigen ließ....und bezahlbar war es auch, denn solche wunderbaren Handwerksbetriebe gab es einige in unserer kleinen Stadt! Möbelhäuser waren viel zu weit entfernt und das Wort "online" existierte damals noch lange nicht!
Wie gut, dass wir uns für so ein stabiles Teil entschieden hatten, denn hier in unserem gastfreundlichen Haus wa…

Mal ein kleiner Zwischenstand.......

.....von meiner  Grünpflanzenfront im Winter!
Wie ja schon mal letztes Jahr ausführlich berichtet......vom grünen Daumen bin ich weit entfernt, und daran hat sich auch nur wenig geändert!
Den letzten Rückschlag vor ein paar Tagen habe ich ja gepostet ......meine Aloe...zum heulen!
Aber Mädels,...... es gibt auch positives zu berichten, und die Beweisbilder folgen sogleich!!









 .....und das ist mein Favorit.....die schöne Zimmeraralie! Leider leider bekomme ich sie nicht so oft zu Gesicht, wie ich möchte: die Diva mag es nicht so warm, also steht sie im Hausflur, wo es ein paar Grad kühler ist.......was tut Frau nicht alles, damit sich die grüne Zicke wohl fühlt!!!! Dabei habe ich sie vor dem Komposthaufen bei einem Discounter gerettet, und mühselig aufgepäppelt!
(Undank ist der Welten Lohn!)



So, und diese Grünlilie hat sich inzwischen auch schon verabschiedet......dabei steht sie in dem Ruf, unkompliziert zu sein.....!



Dieser Lanzenrosette scheint es bei mir auch ohne grünen Daumen gut zu gefallen...…

Das fängt ja gut an!

Hallo ihr Lieben, bei mir fängt das neue Jahr erstmal mit einem Verlust an!!

Keine Sorge, nix schlimmes, aber trotzdem ärgerlich....letzte Nacht, ganz still und leise hat meine  wunderbare Aloe den Geist aufgegeben!
Heute Morgen denke ich, ich sehe nicht richtig.......alle großen stacheligen Blätter lagen auf dem Sideboard und auf dem Boden! Wie ihr seht, die Blätter sehen vollkommen frisch und gesund aus.....sehr rätselhaft!
Einige habe ich nur für das Foto ins Wasser gestellt, aber das wird nichts nützen! Die übrigen sind schon im Gefrierschrank und warten auf ihren Einsatz bei Verbrennungen und kleinen Wunden!
Menno.......jetzt habe ich sie mühselig von der Kinderstube bis jetzt aufgepäppelt.....und dann das!!!
Nun, ein steht fest: das neue Jahr darf sich  deutlich mehr Mühe geben!!









.....so sah das mal aus.....

.....Kinderstube....
******************************
So ihr Lieben, ich wünsche euch noch einen wunderbaren Tag, habt es fein, eure Christine!